KittyBox

Veröffentlicht am

Der Duft von toten Katzen wehte durch den Raum. Und das Schlimmste war, daß ich nicht mehr wußte, ob ich mir das nur einbildete, oder ob ich tatsächlich von unzähligen Kadavern umgeben war. Mein Gehirn drehte sich unaufhörlich, stolperte immer wieder, blieb regungslos erschöpft liegen und floh sich gleichzeitig in Panik davon. Der Magen rebellierte. Meine zittrigen […]

Tabu

tot leben

Veröffentlicht am

Wenn gleiches gilt für Menschen & Feliden, und niemand weiß, ob ich schon tot bin oder lebe, bin ich für alle dann, die Philosophen lieben, lebend und tot zugleich, bis ich mich rege?

blub

ewig nicht gesehen

Veröffentlicht am

ein freund verschwindet langsam immer mehr von der bildfläche irgendwann höre ich gar nichts mehr von ihm ich kontaktiere seine „freunde“ leute für die oder deren projekte er viele viele stunden seines lebens verschenkt hatte ohne etwas zu verlangen und ohne etwas zu bekommen und weil er einseitigkeit nicht mag ist der kontakt eingeschlafen aus […]

Kontaktpflege

Lebenszeit löschen

Veröffentlicht am

In dem Haus, in dem ich aufgewachsen bin, steht ein Kasten mit einer Lade voller Briefe aus meiner Jugend. Ich habe derzeit kein Bedürfnis, diese Briefe zu lesen, aber ich würde nie auf die Idee kommen, sie wegzuschmeißen. In jedem dieser Briefe stecken verschiedenste Gefühle und manchmal auch großer Mut oder viel Phantasie. Das Papier […]

FB-Bilanz des letzten Jahres:

Veröffentlicht am

Einigehundert Leute, die sich mit mir „anfreunden“ wollten, aber dann nichtmal auf Nachrichten antworteten oder den Kontakt schnell wieder einschlafen ließen. Ich wurde von Möchtegern-Anarchisten kommentarlos aus der Freundesliste gekickt, nur weil ich irgendwas gepostet habe, was nicht ihrer Meinung entspricht. Ich wurde von einer guten Freundin, die ich mal eineinhalb Jahre bei mir wohnen […]

mach mit !)

Nochmal

Veröffentlicht am

Und nach unzähligen technischen Schwierigkeiten, wird ein weiteres Mal alles neu aufgesetzt. Auf https://hoog.at/alt/ ist die alte Seite von Wolf Hoog zu finden. Und auf https://hoog.at/sbm/ ist die alte Seite der Selbermacherei zu finden.

… Schweigen ist Gold

Veröffentlicht am

Ich neige ja dazu, um so weniger zu reden, je mehr Mist andere von sich geben. Ich nutze meine Zeit lieber zum reflektierten Denken & konkreten Tun als für leeres, oberflächliches Gerede. Mir ist es oft wichtig, eine möglichst durchdachte & fundierte Meinung zu haben, aber wenn diese nicht gehört werden will, dann ist das eigentlich das […]

projektionsfläche

… Schweigen ist Gold

Veröffentlicht am

Ich neige ja dazu, um so weniger zu reden, je mehr Mist andere von sich geben. Ich nutze meine Zeit lieber zum reflektierten Denken & konkreten Tun als für leeres, oberflächliches Gerede. Mir ist es oft wichtig, eine möglichst durchdachte & fundierte Meinung zu haben, aber wenn diese nicht gehört werden will, dann ist das eigentlich das […]

Einsamkeit

Zeit zum Abschiednehmen

Veröffentlicht am

Es ist  beängstigend, mit wie viel Angst & Neugierde in asozialen Netzwerken auf das Thema „Abschied“ reagiert wird. So viele und so unnötige Kommentare gibt’s selten. Und keinem einzigen Kommentar folgt eine reale Kontaktaufnahme.Wer mich kennt (oder es wagt, mich real zu treffen) weiß, daß es seit einem Jahr einiges und jetzt besonders viel in meinem Leben […]

Tabu

Reden ist Silber …

Veröffentlicht am

„Jeden Tag eine Zeile,“ sagte der Dichter einst. Da gab es noch nicht so viele, die schreiben, und nur ganz wenige, die veröffentlichen konnten. Mit dem Internet begann sich alles zu ändern, und seit das gewinnbringende Bedürfnis bei immer mehr Usern geweckt werden konnte, in öffentlichen Tagebücher möglichst viel von sich zu geben, oder schlimmer noch: […]

Sprache

Reden ist Silber …

Veröffentlicht am

„Jeden Tag eine Zeile,“ sagte der Dichter einst. Da gab es noch nicht so viele, die schreiben, und nur ganz wenige, die veröffentlichen konnten. Mit dem Internet begann sich alles zu ändern, und seit das gewinnbringende Bedürfnis bei immer mehr Usern geweckt werden konnte, in öffentlichen Tagebücher möglichst viel von sich zu geben, oder schlimmer noch: […]

Filme

uiin, nisen-ichi nen shi gatsu, kato ichiro

Veröffentlicht am

(April 2001, Kato Ichiro in Wien) Ein Kurzfilm in der Straßenbahn (Video (MDV)/1:1,33/Farbe/Stereo/45 Min.)   Mit Dorit Ehlers Drehbuch, Regie, Produktion Wolf Hoog Kamera, Schnitt Natascha Krisch, Wolf Hoog Regieassistenz Wini Huber Tonassistenz Timea Kischkowatsch Maske André Lauterbor Kostüm Julia Sagmüller Musik FlexTime, Wolf Hoog, Andi Sagmeister Übersetzung, einl. Stimme Akio Yokoyama Inhalt Zu sehen […]