Tödliche Perfektion

Veröffentlicht am Veröffentlicht in freegan, non com, Wirtschaft

Beim Waschen & Aussortieren einiger gedumpsterter, also aus dem Müll befreiter Kirschen machte ich mir Gedanken über deren Werden & Vergehen. Da ich die Kirschen schon einige Tage bei mir herumstehen hatte, waren bereits einige fleckig oder sogar verschimmelt. Und ganz viele hatten Verwachsungen, seltsame Formen & Muster auf der Oberfläche. Keine glich der anderen, […]

Greenwashing

Veröffentlicht am Veröffentlicht in freegan, warum ?), Wirtschaft

Nachdem auch in der breiten Öffentlichkeit immer mehr thematisiert wird, wie viele Lebensmittel weggeschmissen werden, bemühen sich alle Kaufhausketten so zu tun, als wäre auch ihnen dieses Thema wichtig. Aber es bleibt bei oberflächlichen Image-Kampagnen, denn leider bemühen sie sich überhaupt nicht, tatsächlich etwas zu ändern. Da ich seit vielen Jahren regelmäßig dumpstern gehe, um die aus dem […]

palletten

Veröffentlicht am Veröffentlicht in freegan, selbermachen

aus paletten was zu bauen ist ja inzwischen modern und oft auch überhaupt ned umweltfreundlich als reine geschäftemacherei missbraucht worden trotzdem sind einwegpalletten und ausgesonderte europaletten gutes material für möbel oder bepflanzte wände hier sind einige ideen zu finden: http://themicrogardener.com/20-creative-ways-to-upcycle-pallets-in-your-garden und auch interessante hintergrundinformationen welche paletten ohne gesundheitsgefährdung verwendet werden können

programmiertes kaputt

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Wirtschaft

noch ein beitrag zur geplanten obsoleszenz: http://derstandard.at/1355460171725/Geplante-Obsoleszenz-Leute-fuehlten-sich-schon-lange-betrogen und das ergebnis der entsprechenden umfrage:  

flaschenlampe

Veröffentlicht am Veröffentlicht in selbermachen

„Auf unserer Selbermacherei-Pinterest-Seite haben wir auch eine Anleitung, wie sich ganz leicht der Boden von Flaschen entfernen läßt.“

Hausverschwendung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Wirtschaft

Häuser-abreißen um schirchere, teurere hinzustellen ist in jeder Hinsicht schlecht: Es ist unmenschlich, ressourcenverschwendend und schrecklich laut!Ich will in keinem Bobo-Bezirk mehr wohnen!

möglichst freegan & gemeinsam

Veröffentlicht am Veröffentlicht in warum ?)

möglichst freegan & gemeinsam selbermachen !) – weil selbermachen spass macht – weil ungeliebte und nicht gebrauchte dinge neue verwendung finden – weil freeganes selbermachen geld und ressourcen spart – weil gemeinsam selbermachen neue verbindungen und kontakte schafft – weil ich aus dem laufrad des immer-mehr-arbeitens-um-immer-mehr-zu-konsumieren aussteigen will – weil konsumkritik auch ganz praktisch sein […]