Holler & Frühlingskräuter sammeln & verarbeiten

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Wie schon seit vielen Jahren wollen wir auch dieses Jahr wieder gemeinsam Holler & andere Frühlingskräuter sammeln & verarbeiten. Am 16. Mai um 13,30 treffen uns wieder bei der U2-Station „Stadion“ und spazieren zum Lusthaus im Prater. Wer später kommt, kann mich unter 0680 200 25 62 erreichen. Anschließend optionales gemeinsames Verarbeiten im freeganen Café Hoog. […]

Hollerblüten sammeln & verarbeiten

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Bei einem gemütlichen Spaziergang durch den Prater sammeln wir Hollerblüten (und gerne auch anderes). Wer später kommt, kann mich unter 0680 200 25 62 erreichen. Anschließend optionales gemeinsames Verarbeiten im freeganen Café Hoog. Oder kommt einfach vorbei, um uns dabei Gesellschaft zu leisten. ;-) Edit: Wenn Ihr auch mal mitmachen wollt, meldet Euch mit Terminvorschlägen !)

Beinwell sammeln & verarbeiten

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Bei einem gemütlichen Spaziergang durch den Prater sammeln wir Beinwell (und gerne auch andere Kräuter). Wer später kommt, kann mich unter 0680 200 25 62 erreichen. Anschließend optionales gemeinsames Verarbeiten im freeganen Café Hoog. Oder kommt einfach vorbei, um uns dabei Gesellschaft zu leisten. ;-) Edit: Wenn Ihr auch mal mitmachen wollt, meldet Euch mit Terminvorschlägen […]

Hollerblüten sammeln & verarbeiten

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Bei einem gemütlichen Spaziergang durch den Prater sammeln wir Hollerblüten. Wer später kommt, kann mich unter 0680 200 25 62 erreichen. Anschließend optionales gemeinsames Verarbeiten im freeganen Café Hoog. Oder kommt einfach vorbei, um uns dabei Gesellschaft zu leisten. ;-) Edit: Wenn Ihr auch mal mitmachen wollt, meldet Euch mit Terminvorschlägen !) (cc)flickr.com-photos-paguru

Frühlingskräuter verarbeiten

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Brennessel-Pesto, Holunderblütensirup, Löwenzahnhonig, Kräuterbutter, -likoer … Bringt mit, was Ihr bei Euren Frühlingsspaziergängen gesammelt habt, um es gemeinsam zu verarbeiten !) Oder kommt einfach vorbei, um uns dabei Gesellschaft zu leisten. ;-) Edit: Wenn Ihr auch mal mitmachen wollt, meldet Euch mit Terminvorschlägen !)

Selbermacherei@Café Hoog

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Wir treffen uns im Cafe Hoog, um gemeinsam verschiedenste Sachen selberzumachen und ein Netzwerk der gegenseitigen Unterstützung beim Selbermachen aufzubauen. Da das mit den vorgegebenen Themen in den letzten Monaten nicht so recht funktioniert hat, könnt ihr beim letzten Termin dieses Jahr machen, was Ihr wollt: Nähen, schreiben, photographieren, Schokolade oder sonst irgendwas machen … […]

Selbermacherei@1bm: Photographie – Abschluß

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Nachdem wir uns bisher ausführlich mit Grundlagen und Praxis der Photographie (Bildgestaltung, Licht, Technik, einfache Nachbearbeitung) beschäftigt haben, wollen wir ein paar selbergemachte Sachen ablichten und Photos zum Thema „Ich schenke lieber Zeit“ machen. Ein letztes Mal treffen wir uns ab 16,00 Uhr im 1bm um verschiedene Selbermachereien auszuprobieren. (Edit: Da immer wieder Termine von […]

Selbermacherei@Café Hoog: Schreibworkshop – Fortsetzung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Wenn Du gerne über Deine Erfahrungen beim Selbermachen schreibst, bist Du herzlich eingeladen hier mitarbeiten, um andere zum Selbermachen inspirieren. Wir reden darüber, wie Erlebnisberichte, Anleitungen, Hintergrundgeschichten, Neuigkeiten, Interviews und kritische Reflexionen verständlich & unterhaltsam sein können, was Netiquette & Sozial Media Guidelines sind und welche rechtlichen Aspekte zu beachten sind. Aber auch wenn Du […]

Selbermacherei@Cafe Hoog: Alte Kleidung neu gestalten -Fortsetzung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

ACHTUNG! Diesmal treffen wir uns doch wieder im Cafe Hoog. Mit Batik, Bleiche, aufgenähten Flecken oder aufgebügelten Plastiksackerlmotiven, coolen Sprüchen, Mustern oder eigenen Logos wollen wir alte Leiberl, Hemden, Hosen, Taschen oder andere Textilien aufmotzen. Bringt Gewand, das Ihr nicht mehr anzieht, und ev. Stoffflecken, -farben oder Plastiksackerl mit coolen Motiven mit !) Und wenn […]

Selbermacherei@Café Hoog: Photographie – Praxistag

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Nach einigen doch eher grundlagenbezogen-theoretischen Terminen wollen wir diesmal mit unseren Photoapparaten auf Entdeckungsreise gehen. Neben verschiedensten Selbermachereien findet Ihr im Café Hoog sehr unterschiedliche Lichtsituationen, um Stillleben, Makroaufnahmen oder Portraits auszuprobieren. Und natürlich gibt’s wie immer auch die Möglichkeit zu technischen Fragen oder zum gemeinsamen Basteln. :-) Wir treffen uns jeden ersten und dritten […]

Selbermacherei@1bm: Photographie – Fortsetzung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Um selbergemachte Sachen auch schön ablichten zu können, werden wir uns auch mit Grundlagen und Praxis der Photographie (Bildgestaltung, Licht, Technik, einfache Nachbearbeitung) beschäftigen. Bringt Eure Photoapparate, Laptops, ev. Gebrauchsanweisungen oder Photos, die Ihr besprechen wollt, mit !) Wir treffen uns jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat ab 16,00 Uhr um verschiedene Selbermachereien auszuprobieren. […]

Selbermacherei@Café Hoog: Ideen teilen – Fortsetzung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Wie können wir andere zum Selbermachen inspirieren? Wie können wir Facebook, Pinterest, Google+, Twitter, YouTube, Foren usw. nutzen, um dem wachsenden Konsumwahn entgegenzuwirken? Wenn Du gerne Sachen selbermachst oder im Netz nach DIY-Anleitungen, -Idee und Photos stöberst, bist Du herzlich eingeladen, gemeinsam diese Inhalte zu teilen, unser Netzwerk auszubauen und alternative “Werbung” zu machen. Wir […]

Selbermacherei@1bm: Alte Kleidung neu gestalten -Fortsetzung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Mit Batik, Bleiche, aufgenähten Flecken oder aufgebügelten Plastiksackerlmotiven, coolen Sprüchen, Mustern oder eigenen Logos wollen wir alte Leiberl, Hemden, Hosen, Taschen oder andere Textilien aufmotzen. Bringt Gewand, das Ihr nicht mehr anzieht, und ev. Stoffflecken, -farben oder Plastiksackerl mit coolen Motiven mit !) Wir treffen uns jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat ab 16,00 […]

Selbermacherei@Café Hoog: Schreibworkshop – Fortsetzung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Wenn Du gerne über Deine Erfahrungen beim Selbermachen schreibst, bist Du herzlich eingeladen hier mitarbeiten. Wir reden darüber, wie Erlebnisberichte, Anleitungen, Hintergrundgeschichten, Neuigkeiten, Interviews und kritische Reflexionen verständlich & unterhaltsam sein können, was Netiquette & Sozial Media Guidelines und welche rechtlichen Aspekte zu beachten sind. Wir treffen uns jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat […]

Selbermacherei@1bm: Photographie

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Um selbergemachte Sachen auch schön ablichten zu können, werden wir uns auch mit Grundlagen und Praxis der Photographie (Bildgestaltung, Licht, Technik, einfache Nachbearbeitung) beschäftigen. Bringt Eure Photoapparate, Laptops, ev. Gebrauchsanweisungen oder Photos, die Ihr besprechen wollt, mit !) Wir treffen uns jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat ab 16,00 Uhr um verschiedene Selbermachereien auszuprobieren. […]

Selbermacherei@Café Hoog: Ideen teilen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Wie können wir andere zum Selbermachen inspirieren? Wie können wir Facebook, Pinterest, Google+, Twitter, YouTube, Foren usw. nutzen, um dem wachsenden Konsumwahn entgegenzuwirken? Wenn Du gerne Sachen selbermachst oder im Netz nach DIY-Anleitungen, -Idee und Photos stöberst, bist Du herzlich eingeladen, gemeinsam diese Inhalte zu teilen, unser Netzwerk auszubauen und alternative “Werbung” zu machen. Wir […]

Selbermacherei@1bm: Stenzil

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Schablonenkunst auf Wänden, Textilien, Möbel usw. Bringt Wandfarbenreste, Spraydosenreste, Stofffarbenreste, dünnen Karton oder dicke Folien, Tapetenmesser, alte Kuechenschwämme, Kleber, alte Kleidung und eigene Ideen & Vorlagen mit !) Falls noch wer mitmachen mag, vergeßt bitte nicht, Wandfarbenreste, Spraydosenreste, Stofffarbenreste, dünnen Karton oder dicke Folien, Bastelskalpell oder Tapetenmesser, alte Kuechenschwämme, Klebestift, alte Kleidung und eigene Ideen […]

Selbermacherei@Café Hoog: Blogworkshop

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Wenn Du gerne über Deine Erfahrungen beim Selbermachen schreibst, bist Du herzlich eingeladen hier mitarbeiten. Wir reden darüber, wie Erlebnisberichte, Anleitungen, Hintergrundgeschichten, Neuigkeiten, Interviews und kritische Reflexionen verständlich & unterhaltsam sein können, was Netiquette & Sozial Media Guidelines und welche rechtlichen Aspekte zu beachten sind Wir treffen uns jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat […]

Selbermacherei@1bm: Alte Kleidung neu gestalten

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Diesmal wollen wir uns mit Batik, Bleiche, aufgenähten Flecken oder aufgebügelten Plastiksackerlmotiven, coolen Sprüchen, Mustern oder eigenen Logos alte Leiberl, Hemden, Hosen, Taschen oder andere Textilien aufmotzen. Bringt Gewand, das Ihr nicht mehr anzieht, und ev. Stoffflecken, -farben oder Plastiksackerl mit coolen Motiven mit !) Vergeßt nicht, Eure Kleiderkästen, Bastelecken und Sackerlkisten nach altem Gewand, […]

Termine

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Meist treffen wir uns spontan (z.B. über unsere FB-Gruppe). Es gab auch schon regelmäßige Veranstaltungsreihen, die jedoch mehr Aufwand als Erfolg brachten. Es hat sich gezeigt, daß die an den Workshops Interessierten zu diesen fixen Terminen meist nie Zeit hatten. Wir bitten deshalb um Terminvorschläge !) Selbermacherei@Café Hoog: Wir trafen uns alle zwei Wochen im Café Hoog, um […]

Konsumsuchtprävention

Veröffentlicht am Veröffentlicht in warum ?)

Falls Du bemerkst, daß Du konsumsüchtig bist: Stell Dir vor, Du mußt Deinen Selbstwert nicht mehr auf Ressourcen-verschwendenden & Müll-werdenden Statussymbolen, Luxus, Unterhaltung, Schnäppchen oder erkaufter Originalität aufbauen, weil Du immer mehr entdeckst, wie viel Du eigentlich selber machen kannst !) (Überraschenderweise geht Selbermachen aber oft viel einfacher & schneller als gedacht.) Gemeinsam Selbermachen ist […]

Konsumsuchtprävention auf der Baumgartnerhöhe ?)

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Wer wünscht sich ein großes Haus mit unterschiedlichen Selbermacherei-Werkstätten und viel Patz für gedumpsterte Bastelmaterialien? Dafür brauchen wir ausnahmsweise gar keinen Brief an den Weihnachtsmann sondern nur ein Unternehmenskonzept und etwas Lobbying. Alleine schaff‘ ich das nicht. Und in ein paar Wochen ist es vielleicht zu spät. Also bitte jetzt konkret mitmachen, teilen, weitersagen !)

Grundlagenforschung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen, Wirtschaft

Wer will mit mir Grundlagenforschung zur Konsumsuchtprävention betreiben?Selbermacherei (oder wie auch immer Ihr es nennen wollt) kann unter gesundheitlichen, präventiven, wirtschaftlichen, politikwissenschaftlichen, soziologischen, psychologischen, philosophischen, konsumktitischen, sozioökonomischen oder künstlerischen Aspekten beleuchtet werden.Ihr könnt die entstehenden Konzepte für Euer Studium verwenden oder wir suchen damit um Förderungen an, um die Möglichkeiten dieses Projektes zu erweitern. Damit […]

Brunch & Basteln

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

Nach einem gemütlichen Brunch wollen wir gemeinsam noch mehr alte Kleidung neu gestalten, aber für kulinarische Experimente & Verkostungen ist sicher immer Zeit. Und wer nebenbei irgendetwas anderes in Gesellschaft basteln will, ist auch herzlich eingeladen. Also nehmt alte Leiberl, Hosen, Hüte, Taschen usw. mit und peppt sie Euch neu auf !) Edit: Wenn Ihr […]

(Wer will mit mir?) Selbermacherei-Konzepte erstellen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in mitmachen

„Wolf: Die Selbermacherei kann unter gesundheitlichen, präventiven, wirtschaftlichen, politikwissenschaftlichen, soziologischen, psychologischen, philosophischen, konsumktitischen, sozioökonomischen und künstlerischen Aspekten beleuchtet werden. Mit entsprechenden Konzepten können auch die Möglichkeiten dieses Projektes erweitert werden.“